Flughafen Innsbruck: Parkdeck 2

Parkdeck Flughafen Ibk (4)

Projektnachweis

Projektname Neubau Parkdeck am Innsbrucker Flughafen
Sparte Hochbau
Auftraggeber Tiroler Flughafenbetriebsgesellschaft m.b.H.
Zeitraum Leistungserbringung September 2014 bis Ende 2015
Am 15. September 2014 erfolgte der Baustart am Innsbrucker Flughafen. Das bestehende Parkhaus wurde gegen Westen hin auf einer Länge von ca. 85 m und einer Breite von ca. 47 m erweitert. Auf 5 Parkebenen entstanden 651 neue Abstellplätze sowie ca. 900 m² neue Büroräumlichkeiten. Die Geschoßdecken wurden in Spannbeton hergestellt. In Summe wurden ca. 850 to Bewehrung und ca. 7.000 m³ Beton verbaut.

Der Ausbau der Mietwagenbüros wurd ebenfalls durch die Firma Bodner durchgeführt. Die Übergabe an die Tiroler Flughafenbetriebsges.m.b.H. erfolgte planmässig am 1. Dezember 2015.
Flughafen Innsbruck_Parkdeck (1)
Flughafen Innsbruck_Parkdeck (2)
Flughafen Innsbruck_Parkdeck (5)
Ing. Hans Bodner
BaugesmbH & Co KG
Salurnerstrasse 57
A – 6330 Kufstein
T: +43 5 06999 - 1000