Generalsanierung A10 Tauernautobahn

Umfahrung B178 - Söll

Projektnachweis

Projektname A10 Tauernautobahn Instandsetzung Knoten Salzburg
Sparte Tiefbau
Auftraggeber Asfinag
Zeitraum Leistungserbringung August 2015 bis November 2016
Leistungsdaten In zwei Bauabschnitten wurden die Instandsetzungsarbeiten auf der A10 beim Knoten Salzburg bis Salzburg Süd fertiggestellt.

Auf einer Länge von 7,5 Kilometer wurde in beiden Richtungsfahrbahnen die Betondecke und die Asphaltunterlage abgebrochen, die Querneigung angepasst, der Unterbau gefräst und stabilisiert, eine Asphaltgleitschicht eingebaut, und die neue Betonfahrbahn hergestellt.
Zeitgleich wurde angrenzend an die Baustelle eine mobile Recyclinganlage errichtet und das Abbruchmaterial recycelt und zu einem beträchtlichen Teil für die Sanierung wieder verwendet.
DJI_0010
DJI_0013
DJI_0018
DJI_0026
DJI_0030
Ing. Hans Bodner
BaugesmbH & Co KG
Salurnerstrasse 57
A – 6330 Kufstein
T: +43 5 06999 - 1000