Neubau Haus der Musik, Innsbruck

HdM Visualisierung West 151013 - Kopie_groß
Visualisierung: Architekturbüro Strolz

Projektnachweis

Projektname Neubau Haus der Musik
Sparte Hochbau
Auftraggeber IIG Innsbrucker Immobilien Gesellschaft
Zeitraum Leistungserbringung September 2015 bis Ende 2016
Mit dem Haus der Musik wird in Innsbruck bis 2018 ein kulturelles Großprojekt verwirklicht. Die Innsbrucker Stadtsäle wurden abgerissen und an deren Stelle entstehen im Haus der Musik ein großer Veranstaltungs- und Probesaal für bis zu 550 Personen, Verwaltungs- & Übungsräume, Instrumentendepots.
Weiters werden verschiedenste Räumlichkeiten für die Kammerspiele, das Tiroler Landeskonservatorium, das Institut für Musikwissenschaften und das Mozarteum errichtet. Ein Gastronomiebereich rundet das Raumprogramm ab.
Haus der Musik
Haus der Musik Ibk (1)
Haus der Musik Ibk (2)
Haus der Musik Ibk (3)
Haus der Musik Ibk (4)
HausderMusik_Mai2016 (2)
HausderMusik_Mai2016 (6)
Haus der Musik
Haus der Musik
Haus der Musik
Haus der Musik
Ing. Hans Bodner
BaugesmbH & Co KG
Salurnerstrasse 57
A – 6330 Kufstein
T: +43 5 06999 - 1000