Spatenstich "Kultur Quartier Kufstein"

kultur-quartier-kufstein-spatenstich

Der Erste Akt im "Kultur Quartier Kufstein", einem der größten innerstätischen Bauvorhaben Westösterreichs wurde offiziell zelebriert - der Spatenstich. Die anwesenden Gäste feierten mit Kufsteins Bürgermeister Mag. Martin Krumschnabel, dem Vizebürgermeister Mag. Richard Salzburger und den Vertretern der Stadt Kufstein, dem planenden Architekt Hans Obermoser, den zukünftigen Hoteliers des „Arte Hotel Kufstein“ Alexander Ipp und Markus Hann, der Stadtbaumeisterin DI Dr. Elisabeth Bader, einigen Kulturtreibenden und den Bauherren Bodner den Spatenstich.

Auf dem rund 5.000 m² großen Areal mit einer zukünftigen Bruttogeschoßfläche von ca. 15.000 m² entsteht in einer 2,5-jährigen Bauzeit das neue Kultur Quartier Kufstein.
Die Planungsarbeiten laufen seit 2012 auf Hochtouren. Die Aushubarbeiten an der Baugrube begannen umgehend nach den Abbrucharbeiten der alten Gebäude. Mit Rohbaufertigstellung der dreigeschossigen Tiefgarage rechnet die Firma Bodner schon im Herbst dieses Jahres. Die Gesamtfertigstellung soll bereits Mitte 2016 erfolgen, so dass den zukünftigen Nutzern das Projekt "Kultur Quartier Kufstein" bestehend aus einem Mix aus Veranstaltungsbereich, Hotel, Geschäften, Wohnungen, Büros und Ordinationen übergeben werden kann.

Mag. Ing. Thomas Bodner: “Natürlich ist ein Projekt dieser Größe an dieser markanten Lage im Herzen unserer Heimatstadt nicht einfach umzusetzen und bewegt entsprechend die Gemüter. Aber wir sind stolz hier einen Beitrag zur urbanen Zukunftsentwicklung der Stadt Kufstein leisten zu können und sind zuversichtlich dass das Projekt ein weiterer Schritt sein könnte, Kufstein als Kulturhauptstadt des Tiroler Unterlandes zu manifestieren.“

Die Firma Bodner investiert insgesamt rund € 40 Mio. in das neue Vorzeigeprojekt "Kultur Quartier Kufstein".

Visualisierungen: renderwerk.at

kultur-quartier-kufstein-spatenstich
Ing. Hans Bodner
BaugesmbH & Co KG
Salurnerstrasse 57
A – 6330 Kufstein
T: +43 5 06999 - 1000