NECA Bildungscampus, Neustift/Stubaital

Atoll Achensee (1)
Luftbild: REDL

Projektnachweis

Projektname NECA Bildungscampus, Neustift/Stubaital
Sparte Hochbau
Auftraggeber Land Tirol + Gemeinde Neustift
Zeitraum Leistungserbringung Februar 2017 bis Herbst 2018
Gemeinsam mit dem Land Tirol errichtet die Gemeinde Neustift im Stubaital im Ortsteil Kampl einen Schulcampus bestehend aus Volksschule, Neue Mittelschule, Ski-Mittelschule, Polytechnischer Schule und einem Internat.
Der Schulcampus befindet sich an der Stubaitalstraße und wird in die dort bereits vorhandene Hanglage situiert: Direkt an der Straße befinden sich die Turnsäle und die Volksschule, im unteren Bereich der Hanglage wird das 5-stöckige Internat errichtet. Zwischen Volksschule und Internat wird die Mittelschule als abgestuftes clusterartiges Gebilde in den Hang gebaut.

Der gesamte Schulcampus wird fast zur Gänze in Sichtbeton hergestellt. Die Decke des ca. 970 m² großen Turnsaals wird durch 6 Stahl-Beton Verbundträger mit einer Länge von je ca. 32 m gestützt. Für den Turnsaal werden 5 Zuschauertribünen in Betonfertigteilen mit einem Gewicht von jeweils ca. 33 t hergestellt.
Die Gesamtfertigstellung und Inbetriebnahme des Schulcampus ist für Herbst 2018 geplant.
Neca Bildungscampus
Neca Bildungscampus
Ing. Hans Bodner
BaugesmbH & Co KG
Salurnerstrasse 57
A – 6330 Kufstein