Neubau Medizinzentrum Zell-MED + Lodge mit Badehaus, Zell am Ziller

Marktgemeinde Kundl: Neubau Volksschule und Dreifach-Sporthalle

Seitens der Bauherren wurden wir mit der Errichtung eines viergeschossigen Apartmenthotels, darunter liegender Tiefgarage inkl. 2 Wohnungen für die beiden Eigentümer, eines zweigeschossigen Badehauses mit Wellnessbereich und Außenpool sowie am direkt anschließenden Grundstück situierten dreigeschossigen Medizinzentrums inkl. Tiefgarage im Herbst 2018 beauftragt.

In einer Bauzeit von ca. 30 Monaten wurden etappenweise die 3 Baukörper errichtet, wobei das Medizinzentrum „Zell MED“ bereit seit Juni 2020 in Betrieb ist.

Alle 3 Baukörper wurde zu einem großen Teil in Sichtbeton mittels Brettschalung (ca. 1.550 m² Wand und ca. 2.300 m² ) hergestellt. Dabei war die Fugenwahl bzw. Ausbildung von technisch bzw. statisch notwendigen Betonierabschnitten eine der größten Herausforderungen. Als Vordach für den Eingangsbereich des Apartmenthotels wurde eine auf 8 runden Stahlstützen schwebende Betondecke (Fläche ca. 100 m² mittels Schaltafelsichtschalung) hergestellt.
Alle 3 Baukörper zeichnen sich durch eine aufeinander angestimmte aufwendige Fassadengestaltung sowie die großzügig zentral gelegene Gartenanlage aus.

Factbox

Auftragsvolumen: EUR 3.225.000,-
Ausführungszeitraum AUG 2018 - APR 2021
Bauleiter Florian Unterberger
Techniker Roland Schiechtl
Poliere Johann Nachtschatten, Thomas Pungg
Zell Med + Lodge (1)
Zell Med + Lodge (2)
Zell Med + Lodge (3)
Zell Med + Lodge (4)
Zell Med + Lodge (5)
Zell Med + Lodge (6)
Zell Med + Lodge (7)
Zell Med + Lodge (9)
Ing. Hans Bodner
BaugesmbH & Co KG
Salurnerstrasse 57
A – 6330 Kufstein